Mitat Karahan

Doktorand

Wissenschaftlicher Werdegang

  • seit 2018 Doktorand an der CAU Kiel bei Frau Prof. Brouër / Frau Prof. Petersen
  • 2013-2017 MA Bildungswissenschaften an der FernuUni Hagen als Teilzeitstudent
    • Thema der Masterarbeit: Potenziale inklusiver Bildung - Inklusive Sprachförderung bei Kindern mit Mehrsprachigkeit an deutschen Schulen
  • 2006-2011 BA Bildungswissenschaften an der FernuUni Hagen als Teilzeitstudent
    • Thema der Bachelorarbeit: Bildung gegen Gewalt an Schulen - Blended-Learning-Konzeption einer Streitschlichterausbildung mit methodisch-konstruktivistischen Elementen
  • 1999-2003 Staatl. gepr. Elektrotechniker Schwerpunkt EDV mit Ausbilder Zusatzqualifikation
  • 1990-1993 Berufsausbildung zum Energieelektroniker Fachrichtung Betriebstechnik

Forschungsfragen Dissertation

  • Welche zentralen Aspekte und Merkmale der Inklusion und des Language Awareness bieten besondere Potenziale zur Förderung des bewussten Umgangs mit Sprache und sprachlichen Inhalten sowie mit inklusiven Bildungsaspekten bei Lehrpersonen im Kontext der Sprachbildung bei mehrsprachigen Kindern?
  • Welche didaktisch-methodischen Möglichkeiten bietet die Förderung der Inklusions- und Sprachbewusstheit bei Lehrkräften zur Unterrichtsgestaltung im Kontext der Sprachbildung bei mehrsprachigen Kindern?